Akkus

Akkus

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

Artikel pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

Artikel pro Seite

Notebook Akkus – die Aushilfe für den mobilen Einsatz

Wer kennt es nicht, während einer Veranstaltung oder während eines Meetings geht der Akku des Laptops zu Neige. In einem solchen Fall macht ein zusätzlicher Notebook Akku Sinn, doch auch in anderen Anwendungsbereichen ist ein Akku für Laptop und Notebook notwendig.

Die Gründe für den Kauf von Notebook Akkus

Der Hauptgrund, warum sich Nutzer einen Akku kaufen, liegt an der hiermit verlängerten Laufzeit. So sorgt ein Akku dafür, dass im Falle einer leeren Batterie schnell eine neue eingesetzt werden kann. In zahlreichen Situationen ist somit ein zusätzlicher Akku von Vorteil. Dies gilt etwa immer dann, wenn lange Laufzeiten ohne Steckdose erreicht werden müssen. Sei es auf einer Messe oder auch im privaten Einsatz, dank zusätzlicher Notebook Akkus muss an einen Netzanschluss nicht mehr gedacht werden.

Einen Akku kaufen sich die meisten Nutzer, um ihn gegen eine defekte oder mangelhafte Batterie zu ersetzen. Leider kommt es immer wieder vor, dass die mitgelieferten Batterien nach einigen Hunderten Ladezyklen an Leistung verlieren. Die Folge ist schließlich eine Akkulaufzeit von wenigen Minuten, sodass das Gerät nicht mehr für den mobilen Einsatz zu gebrauchen ist. Abhilfe schafft hier ein Akku für Laptops, hiermit kann wieder zur gewohnten Laufzeit zurückgekehrt werden. Zuletzt kann der Akku für Notebooks auch als Upgrade verwendet werden. So kann auf die Batterie eines Drittanbieters zurückgegriffen werden, eine solche kommt meist mit einer längeren Laufzeit daher. Diese hängt mit der vorhandenen Kapazität zusammen, die Akkus der Drittanbieter bieten hier oft erheblich mehr als die Modelle der Hersteller.

Worauf gilt es beim Kauf eines Akkus für den Laptop zu achten?

Wer sich einen Notebook und Laptop Akku kaufen möchte, der sollte hier auf unterschiedliche Dinge achten. Zu aller erst gilt es hier die Kompatibilität zum jeweiligen Modell zu überprüfen. Wer sich für den Kauf eines solchen Zubehörartikels entscheidet, der muss in der Beschreibung des Akkus nachlesen, ob dieser auch tatsächlich für den verwendeten Laptop geeignet ist. Dabei muss nicht nur der Hersteller beachtet werden, auch auf die Modellvariante gilt es zu achten. Andernfalls kann eine Kompatibilität mit dem gewünschten Laptop nicht zutreffen. Und auch auf die Leistung des Akkus gilt es zu achten. So sollte das Modell über eine ausreichende Kapazität verfügen, zumindest 3500 mAh sind hier zu empfehlen.

Die Laptop Akkus von Luxnote – wahre Dauerläufer

Im Angebot von Luxnote finden sich die unterschiedlichsten Akkus für alle gängigen Laptops. Sei es für ein Notebook von Lenovo oder von Dell, im Sortiment von Luxnote wird ein jeder fündig. Doch nicht nur die große Auswahl weiß zu überzeugen, sondern auch die Qualität der Waren. So kann sich der Kunde entweder für einen Akku des Notebookherstellers entscheiden, doch auch ein Drittanbietermodell kann gewählt werden. Letzteres überzeugt bei Luxnote mit einer noch höheren Kapazität, sodass viele Stunden Akkulaufzeit möglich sind. Hierbei sind bis zu 6600 mAh zu erreichen, auch lange Einsätze werden mit einem solchen Akku sicher überstanden.

© 2018 LUXNOTE Evolution GmbH | Alle Rechte vorbehalten